Deutschland als Standort 4.0 von Kruse & Hogrebe


Neu

Deutschland als Standort 4.0 von Kruse & Hogrebe

Artikel-Nr.: 9783946232063

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

29,80
Preis inkl. MwSt., versandkostenfrei im Inland


Die Autoren haben nach der Präsentation von „Industrie 4.0“ auf der CeBIT 2013 die erste Korrespondenzinitiative „Verwaltung 4.0“ ins Leben gerufen. Beide Initiativen haben seither eine Vielzahl von Akteuren animiert, sich der „4.0-Metapher“ in der Digitalen Transformation anzuschließen - seit dem 9. IT-Gipfel der Bundesregierung im November 2015 auch der „Staat 4.0 - Digital - Souverän – Innovativ“. Anlass genug, drei Jahre nach dem „4.0-Start“, eine erste Zwischenbilanz zu ziehen und eine neue „Orchestrierung“ und Zusammenführung der 4.0-Initiativen am Standort Deutschland 4.0 zu thematisieren. Mit der Erfahrung und der evolutionären Entwicklung der 4.0-Themen in den zurückliegenden Jahren ist es möglich, einen gemeinsamen 4.0-Bogen zu spannen, damit nicht (wieder) nur Insellösungen das nicht optimale Ergebnis bleiben. Denn es geht um mehr als nur die Digitale Transformation. Es geht um die „MENTALE Transformation“ im Digitalen Zeitalter! Es geht um Deutschland als Standort 4.0.
 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei im Inland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Verlagsprogramm, Wissenschaft & Praxis, 23655100