Volkswirtschaftslehre von Frank Hogrebe


Volkswirtschaftslehre von Frank Hogrebe

Artikel-Nr.: 9783942731218

Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Werktage

16,90
Preis inkl. MwSt., versandkostenfrei im Inland


Volkswirtschaftliche Kenntnisse sind eine Grundvoraussetzung, die vielschichtigen Zusammenhänge und Verflechtungen der Akteure in der Wirtschaft besser zu verstehen und derer Wirkungen auf die eigene Organisation und Arbeit einzuordnen. Diese Kenntnisse sind nicht nur für das Management privatrechtlicher Unternehmen relevant, sondern auch für öffentliche Verwaltungen und derer Betriebe. Dieser Lehrbuch adressiert besonders Führungsnachwuchskräfte in der allgemeinen Verwaltung. Diese sollen zielgerichtet in die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre eingeführt werden. Gleichwohl können auch "alte Verwaltungshasen", Seiteneinsteiger in der öffentlichen Verwaltung, aber auch andere Interessierte durch dieses Buch eine nützliche Handreichung erhalten. Der Autor, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre im Fachbereich Verwaltung an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (HfPV), blickt auf eine 20-jährige praktische Verwaltungserfahrung zurück, was auch in den Übungen und Ausführungen zum Ausdruck kommt.

 

Inhalt:

1 Einführung
1.1 Ausgangsproblem der Wirtschaftswissenschaften
1.2 Das ökonomische Kalkül

2 Wirtschaftskreislauf
2.1 Grundformen von Wirtschaftskreisläufen
2.2 Staatliche Einflussnahme in die Wirtschaftskreisläufe

3 Volkswirtschaftliche Ziele und Indikatoren
3.1 Volkswirtschaftliche Ziele
3.2 Gesamtwirtschaftliche Indikatoren
3.3 Bruttoinlandsprodukt und Bruttonationaleinkommen

4 Märkte und Preise
4.1 Marktmodell und Marktformen
4.2 Funktionen des Preises und Marktreaktionen

5 Wettbewerbs- und Ordnungspolitik
5.1 Wettbewerbspolitik und Regelungsbereiche
5.2 Ordnungs- und Prozesspolitik

6 Zusammenfassung

7 Lösungshinweise zu den Übungsaufgaben
7.1 Arbeitslosenquoten deutscher Bundesländer (Übung 1)
7.2 Binnenwirtschaftliches Gleichgewicht (Übung 2)
7.3 Binnenwirtschaftliches Gleichgewicht (2) (Übung 3)
7.4 Grundüberzeugung (Übung 4)
7.5 Wertschöpfung (Übung 5)
7.6 BIP und Entstehungsrechnung (Übung 6)
7.7 BIP und Entstehungsrechnung (2) (Übung 7)
7.8 BIP und BNE – ein länderübergreifender Fall (Übung 8)

8 Erweitere Übungen
8.1 Stabilitätsgesetz und Grundüberzeugung (Aufgabe K1)
8.2 Wettbewerb und Regelungsbereiche (Aufgabe K2)
8.3 Bruttoinhaltsprodukt und Verfahren (Aufgabe K3)
8.4 Ordnungs-, Prozesspolitik, Marktversagen (Aufgabe K4)
8.5 Wirtschaftssubjekte und -kreisläufe (Aufgabe K5)

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei im Inland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Verlagsprogramm, HfPV Schriftenreihe, 2197-5566